Frankfurter Buchmesse: Literatur rund um die Welt

Der norwegische Kronprinz Haakon, Journalist Deniz Yücel oder Ex-Bundespräsident Joachim Gauck, der sein Buch „Toleranz“ vorstellte und für mehr Streitkultur in der Gesellschaft warb – die Buchmesse ist vielfältiger denn je.